KUNSTFREUNDE das Blog über Kunst, Künstler und Ausstellungen

Di April 23rd, 2013

Hyperreal – More than Pop! – Saarland.Museum zeigt große Hyperrealismus Schau

Vom 30. Juni bis 13. Oktober 2013 zeigt das Saarland.Museum | Moderne Galerie die Ausstellung Hyperreal – More than Pop! Die Werkschau bietet mit 75 großformatigen Gemälden und Skulpturen auf über 2.500 m² einen Gesamtüberblick über den Hyperrealismus von 1967 bis 2012. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf den Anfängen der Bewegung, die 1972 mit der documenta 5 ihren internationalen Durchbruch erlangte und die Koordinaten der modernen Kunst grundlegend veränderte.

Hyperrealismus

Ralph Goings, Airstream, 1970, Öl auf Leinwand, 152 x 214 cm
© Ralph Goings / museum moderner kunst stiftung ludgwig wien, Leihgabe der Sammlung Ludwig, Aachen / Courtesy Institut für Kulturaustausch

Die Ausstellung Hyperreal – More than Pop! im Saarland.Museum Saarbrücken umfasst zwanzig Begründer der hyper-, oder fotorealistischen Bewegung, darunter vierzehn documenta-Künstler. Eine prominente Auswahl von dreizehn jüngeren Künstlern, die den hyperrealistischen Ansatz mit neuen technischen Möglichkeiten fortentwickelt haben, repräsentiert eine wichtige Position der Malerei der Gegenwart. Der Kernbestand der Exponate der Ausstellung kommt direkt aus dem Museo Thyssen-Bornemisza, Madrid, ins Saarland.Museum nach Saarbrücken und wird anschließend im Birmingham Museum & Art Gallery, Great Britain, zu sehen sein.

Die Ausstellung wird von Meinrad Maria Grewenig mit Otto Letze und dem Institut für Kulturaustausch in Kooperation mit der legendären Louis K. Meisel Gallery New York entwickelt.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalogbuch, 200 Seiten, 95 Abbildung, Sonderpreis 29,50 €.

Hyperrealismus - Galerie Hoffmann Contemporary Art




1 Kommentar to “Hyperreal – More than Pop! – Saarland.Museum zeigt große Hyperrealismus Schau”

Kunstausstellung Hyperreal – More than Pop! im Saarland Museum | kunstfreunde sagte:

[…] dem 30. Juni zeigt das Saarland.Museum die Ausstellung Hyperreal – More than Pop! Das spannenden an der Ausstellung ist, dass der Fokus nicht nur auf die großen Namen gelegt […]

Fr 28. Juni 2013 at 14:42

Hinterlassen Sie eine Nachricht

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>