KUNSTFREUNDE das Blog über Kunst, Künstler und Ausstellungen

Di Februar 26th, 2008

Ahnst Anders im Malteser Keller in Aachen – Klangkollagen in der Kaiserstadt

„Immer was auf die Augen, dann brauch man auch mal was auf die Ohren“, sagte schon so manche Grossmutter. Und wenn es dann was besonders gutes sein kann, darf man das nicht für sich behalten.

Wer Ahnst Anders beim Maschinenfest in Krefeld 2007 erlebt hat, der freut sich nicht nur auf die CD  „dialog“ die im Dezember erschien und noch zu haben ist, der freut sich besonders auf Konzerte von und mit dem Musiker aus Aachen. So ein „Heimspiel“ wird am 05.03.2008  im Malteserkeller ( Malteserstraße ) wieder zu hören sein. Der Musiker wird Klangkollagen mit Einflüssen aus Ambient und Minimal zu gehör bringen.

Fliesende Klänge, manchmal wie Meditationsmusik, aber ganz oft noch tragender und wacher als man bei dieser Beschreibung denken würde.
Eine schöne Rezension der CD „dialog“ ist auf der Website von Ahnst Anders  im Ganzen zu lesen

Hier ist ein Ausschnitt daraus, der hoffentlich so viel Lust aufs Hören macht, dass die CD und das Konzert ein Muß wird.

„…Als „Musik zum Zurücklehnen und Augen schließen“ beschreibt Ahnst Anders sein Debütalbum. Aber eine Gebrauchsanweisung wäre gar nicht nötig gewesen, denn die minimalistische Musiksprache von Ahnst Anders spricht für sich. Filigrane Strukturen bauen sich über Minuten hinweg vor stehenden Tönen auf, während Rascheln oder das Klappern von Muscheln aus einer Höhle zu dringen scheint. Über Minuten hinweg werden Stimmungen erzeugt und intensiviert; die Länge der Tracks rangiert zwischen 5 und fast zehn Minuten, die effektvoll mit faszinierenden Geräuschlandschaften angefüllt sind. Manchmal wohlig und ambient-lastig, manchmal bedrohlich und dunkel wirken die filmischen Kompositionen, die auch massive, trockene up-tempo-Beats zum Einsatz bringen, wenn der dramatische Effekt es erfordert (Anspieltipps: „Disclaim“ und „Treatment“). …“
Style: Industrial, Ambient

Folgende Stücke sind auf der CD „dialog“ zu hören:

1. z.w.o
2. dialog
3. disclaim
4. district
5. dab
6. disconnect
7. d.ana
8. disqualification
9. treatment
10. diskuss

all tracks by Ahnst Anders 2007, mastered at illlektrik.toolz by herman klapholz

Zu kaufen auf www.Pflichtkauf.de

Wer keine Gelegenheit hat sich Ahnst Anders live anzuhören, dem sei noch der Radiosender Dark Ambient Radio empfohlen. Dort wird Anders neben Künstlern wie Lustmord, AhCama Sotz u.v.m. gespielt. Auch hier gilt, schöne Online-Streams die musikalische Einblicke in das Genre Dark Ambient bieten.




1 Kommentar to “Ahnst Anders im Malteser Keller in Aachen – Klangkollagen in der Kaiserstadt”

Zeit für Wunder - Wesseinale 08 mit Ahnst Anders | kunstfreunde sagte:

[…] am 06.07.2008 und mal wieder ist dort was besonderes los. Der Musiker und Klangkünstler Ahnst Anders wird ab 12.00 Uhr zu jeder vollen Stunde seine musikalische Performance zum Thema *”Zeit […]

Di 1. Juli 2008 at 20:51

Hinterlassen Sie eine Nachricht

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>