KUNSTFREUNDE das Blog über Kunst, Künstler und Ausstellungen

Fr Juni 19th, 2015

Marta Herford zeigt Spiegelungen chinesischer Landschaften

Mit über 70 Werken zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler widmet sich Marta Herford im Jubiläumssommer dem außergewöhnlichen wie vielfältigen Thema der chinesischen Landschaft in der aktuellen Kunst. Die exquisiten Leihgaben stammen aus der Sammlung Wemhöner, der M+ Sigg Collection, aus großen Museumssammlungen wie dem Museum Ludwig in Köln sowie von zahlreichen privaten Leihgebern.
Seit über 1500 Jahren bringt Shan-shui , die chinesische Berg-Wasser-Malerei, Landschaftsdarstellungen hervor, die weniger das getreue Abbild einer sichtbaren Außenwelt, sondern vielmehr Spiegel eines inneren Erlebens sind.

marta_herford_harmonieundumbruch2015_isaac_julien_yishan-island-mist-ten-thousand-waves_2010_highres

Bildquelle: Isaac Julien Yishan Island, Mist (Ten Thousand Waves), 2010 Fotografie auf Endura Ultra Papier
180 x 239,8 x 7,5 cm © Isaac Julien Sammlung Wemhöner

Das Marta, das mit der Ausstellung „Pittoresk“ auch schon eine europäische Landschaftsausstellung gestemmt hatte, schöpft diesmal wieder aus einigen interessanten Sammlung in Europa und kann Werke von Isaac Julien, Darren Almond, Roy Lichtenstein, Sonja Vordermaier, Nadav Kander, Maleonn, Huang Yan, Yue Minjun, Cai Guo-Qiang und vielen weiteren Künstlern zeigen.

Die fremdartige wie bildgewaltige Erfahrungswelten und bringen zum Ausdruck, wie diese chinesische Tradition gerade in der jüngeren Zeit wieder an Bedeutung gewinnt. Die neue Lust an der Landschaft ist daher ein weltweites Phänomen und kann sich so in einen weltweiten Dialog einfinden.

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler: Marina AbramoviÄ & Ulay, Darren Almond, Hans Op de Beeck, Katinka Bock, Cai Guo-Qiang, Chi Peng, Hamish Fulton, Hai Bo, Han Lei, Huang Yan, Markus Huemer, Ji Dachun, Isaac Julien, Nadav Kander, Kitty Kraus, Roy Lichtenstein, Maleonn, Kris Martin, Isa Melsheimer, Maki Na Kamura, Ni Youyu, Qiu Shihua, Yehudit Sasportas, Nadja Schöllhammer, Richard Serra, Julia Steiner, Thomas Struth, William Tucker, Anna Vogel, Sonja Vordermaier, Wang Tiande, WassinkLundgren, Xue Song, Yang Jiechang, Yue Minjun, Yun-Fei Ji, Zuoxiao Zuzhou

Laufzeit der Ausstellung: 20. Juni – 4. Oktober 2015

Klarheit-und-Opulenz-w




hier kommentieren to “Marta Herford zeigt Spiegelungen chinesischer Landschaften”

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>