KUNSTFREUNDE das Blog über Kunst, Künstler und Ausstellungen

So Oktober 22nd, 2017

Andere Heimaten – Herkunft und Migrationsrouten von Drogenverkäufern in Berliner Parks im FHXB! Museum

Schwarze Menschen sind zum Sinnbild von Drogenverkäufern im öffentlichen Raum geworden. Kann eine Ausstellung postkoloniale Reaktionsmuster zersetzen und den widersprüchlichen Hass auf Drogenverkäufer entkräften? Ab 22.11.2017 bis 14.01.2018 informieren 13 Ausstellungstafeln in Form von Silhouetten über Herkunftsorte und Migrationsrouten von Drogenverkäufern in Berliner Parks. Planen Sie ihre Reise an die Herkunftsorte über ein digitales Portal, stöbern Sie durch eine umfangreiche Sammlung von Zeitungsartikeln oder lernen Sie mehr in der Live-Radiosendung und zwei Diskussionsveranstaltungen.

Künstler:​ ​​Scott​ ​Holmquist​ ​(US/FR) Ort:​ ​Friedrichshain-Kreuzberg​ ​Museum,​ ​Adalbertstraße​ ​95​ ​A,​ ​10999,​ ​Berlin-Kreuzberg Eintritt:​ ​frei Ausstellungsdauer:​ ​22.​ ​November​ ​2017​ ​-​ ​​ ​14.​ ​Januar​ ​2018 Eröffnung:​ ​21.​ ​November​ ​2017​ ​um​ ​19:00​ ​Uhr Öffnungszeiten:​ ​Di-Fr:​ ​11-18​ ​Uhr,​ ​Sa-So:​ ​10-18​ ​Uhr Internet:​ ​andereheimaten.website




hier kommentieren to “Andere Heimaten – Herkunft und Migrationsrouten von Drogenverkäufern in Berliner Parks im FHXB! Museum”

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>