KUNSTFREUNDE das Blog über Kunst, Künstler und Ausstellungen

Do August 2nd, 2012

Stefan Strumbel zeigt die Kunstausstellung Holy Heimat in Karlsruhe

Die Ausstellung ist abgefahren und gnadenlos gut zu gleich. Das Museum beim Markt in Karlsruhe zeigt den Streetartkünstler Stefan Strumbel. Die Ausstellung die bis zum 25. November 2012 zu sehen ist, fasst Objekte, Bilder und Installationen, des Künstlers zusammen, die sich kritisch mit dem Thema Heimat auseinandersetzen.

Ein Thema das seit einer Weile in den unterschiedlichen Vereinen (Heimatvereinen), politischen Kasten oder allgemein in Zeiten der Globalisierung diskutiert wird. Manchmal schwabt auch sowas wie „Leitkultur“ oder welche die Frage, welche Religionen zu Deutschland gehören in die Debatte. Kein einfaches Terrain also.
Stefan Strumbel nimmt den Begriff Heimat als intakte Kulisse oder Ort emotionaler Verwurzelung auseinander und spielt mit deutschen Klischees. Zusehen sind aber mehr als poppige Kuckucksuhren, rebellische Schwarzwaldmädels und Bollenhut-Madonnen aus der Sprühdose.
Der aus Offenburg stammende Künstler ist in der jungen deutschen Kunstszene kein unbekannter mehr und hat mit seinen provozierenden Objekten, Bildern und Installationen bereits international für Aufsehen gesorgt.




hier kommentieren to “Stefan Strumbel zeigt die Kunstausstellung Holy Heimat in Karlsruhe”

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>