KUNSTFREUNDE das Blog über Kunst, Künstler und Ausstellungen

Do Februar 4th, 2010

Robert Mapplethorpe im NRW-Forum ein Selbsttest

Es ist schon etwas eigenartig, wenn man den Skandalbildern der 80er Jahre gegenübersteht und feststellt, dass der damalige Tabubruch heute weniger Emotionen schürt. Oder anders gesagt, die Bilder sind trotz ihres manchmal deutlichen Gehalts hoch ästhetisch und tolle Kunst.

Kunst der Fotografie die durch das Interesse und das Können von Robert Mapplethorpe für die Ewigkeit festgehalten werden konnte. Die Ausstellung Robert Mapplethorpe – Retrospektive im NRW-Forum ist wirklich sehenswert, wenn man Freude daran hat, schön präsentiert, Vorurteilsfrei seine Bilderwelt kennen zu lernen.

Die eher kleinformatigen schwarz-weiß Bilder sind wunderbar präsentiert und immer brilliant, egal ob das Motiv einen Anspricht oder nicht. Große fotografische Kunst. Schön auch, dass die Ausstellungsmacher sich nicht gescheut haben, alles was interessant, spannend und ehemals skandalträchtig war zu zeigen. Auch wenn der Hinweis mit dem Jugendschutz der Preis ist. Aber das souveräne Umgehen mit den Diskussionen im Vorfeld beweißt, dass hier Ausstellungsmacher am Werk sind, die wissen wie man eine tolle Ausstellung macht und sich das nicht kleinmachen lassen.

Männliche Körper und ganz viele Blumen. Mal jemand der dazu steht, dass das menschliche Leben vom geliebt werden wollen in jeder Distanzstufe beherrscht wird. Sex sells ok, aber warum auch nicht. Das die Ausstellung noch deutlich mehr ist, werden hoffentlich viele Besucherinnen und Besucher bestätigen können. Jedenfalls der Selbsttest anlässlich der Pressevorbesichtigung ist geglückt.

Hier ein paar Eindrücke der Schau die noch bis zum 15. August 2010 zu sehen ist. Alle Fotos Jörg Pruss, Düsseldorf

[ad#ad-fuer-beitraege]




2 Kommentare to “Robert Mapplethorpe im NRW-Forum ein Selbsttest”

Robert Mapplethorpe die Dritte | kunstfreunde sagte:

[…] machen kann, wenn einige wenige Medien versuchen, das moralische Entsetzen über den Inhalt der Robert Mapplethorpe-Retrospektive im NRW-Kunstforum zu […]

Fr 5. Februar 2010 at 17:40

Fotografieausstellung Robert Mapplethorpe im C/O Berlin | kunstfreunde sagte:

[…] aus dem Fundus der New Yorker Robert Mapplethorpe Foundation und wurde in Kooperation mit dem NRW Forum Düsseldorf zusammengestellt, das die Schau 2010 mit sehr großem Erfolg […]

Di 11. Januar 2011 at 17:28

Hinterlassen Sie eine Nachricht

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>