KUNSTFREUNDE das Blog über Kunst, Künstler und Ausstellungen

Fr November 10th, 2017

Lichtkunstmuseum Unna präsentiert die Ausstellung ¡BRIGHT!

Hinter dem Ausstellungstitel  ¡BRIGHT! verbirgt sich die Helligkeit. Helligkeit als Motiv und Sujet. Also genaus das, was die Menschen gerade im Winter brauchen. Licht

Und das Lichtkunstmuseum Unna hat natürlich genau dieses Thema, denn alle Installationen nutzen weißes Licht in Form von Neon oder Leuchtstoffröhren in dieser Ausstellung. Dahinter verbirgt sich ein Spezies Licht, dass langsam verschwindet. Neonröhren und andere Leuchtstoffröhren. Old School, nicht effizient und doch ein Teil der Industriegeschichte.

Die speziell für die Räume des Museums konzipierten Werke stammen von Künstlern verschiedener Generationen und so ist es interessant zu sehen, wie sie mit ähnlichen Materialien ganz unterschiedliche künstlerische Ergebnisse erzielen.

 
Künstlerliste:      Pedro Cabrita Reis (P), Björn Dahlems (D), Molitor & Kuzmin (D/UA), Volkhard Kempter (D).
¡BRIGHT! nicht nur eine Hommage an aussterbende Leuchtmittel, sondern zeigt die Spannung zwischen Raumgrenzen und Raumauflösung, zwischen Industrieprodukt und künstlerischer Installation  – sie ist eine Entdeckungsreise zwischen Nostalgie und Zukunft.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.lichtkunst-unna.de  




hier kommentieren to “Lichtkunstmuseum Unna präsentiert die Ausstellung ¡BRIGHT!”

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>