KUNSTFREUNDE das Blog über Kunst, Künstler und Ausstellungen

So August 16th, 2009

Kunst und Kalter Krieg in Nürnberg – Kunstausstellung zu 60 Jahre Bundesrepublik

Noch bis zum 6. September 2009 kann man in Nürnberg im Germanischen Nationalmuseum die Ausstellung Kunst und Kalter Krieg Deutsche Positionen 1945 – 1989 besuchen.

Ähnlich wie bei den Kollegen in Berlin geht es darum, den 60. Jahrestag der Gründung der Bundesrepublik Deutschland zu feiern und dabei zu zeigen was sich in Sachen Kunst in Deutschland getan hat. Hier in Nürnberg wird die Schau allerdings auf die Entwicklung in der DDR und der BRD auf Augenhöhe fokussiert und nicht so sehr aus der Westbrille gesehen.

Bildquelle: Germanisches Nationalmuseum, Sammlung Sibylle Bergman, alle Rechte dort

Zu sehen sind mehr als 320 Werke aus allen künstlerischen Positionen u.a. von Joseph Beuys, Bernhard Heisig, Jörg Immendorff, Anselm Kiefer, Via Lewandowsky, Wolfgang Mattheuer, A. R. Penck, Gerhard Richter, Willi Sitte, Werner Tübke und Wolf Vostell. Die Arbeiten sind Ausdruck der unterschiedlichen Menschenbilder in Ost- und Westdeutschland. Die Gemälde, Skulpturen, Videoinstallationen, Grafiken und Fotografien verdeutlichen aber auch, dass die ideologische Kluft, die BRD und DDR voneinander trennte, von einigen Künstlern überbrückt wurde. Auch hat man den Eindruck, dass es vielleicht wirklich nur noch einzelne Künstler waren, die ein Zusammengehen der unterschiedlichen Staaten überhaupt noch denken konnten.

Begleitet werden die Werke aus deutschen und amerikanischen Museen sowie Privatsammlungen von Film-, Foto- und weiteren zeithistorischen Dokumenten, was die Schau noch sehenswerter macht, da es mal eine Mischung aus historischer und kunsthistorischer Ausstellung ist. Die Schau wurde in Los Angeles konzipiert und wird durch den amerikanischen bzw. äußeren Blick auf die deutsche Geschichte in einer weiteren Facette interessant.

[ad#messeconsulting-stolzmann-messefotografie]

[ad#ad-fuer-beitraege]




hier kommentieren to “Kunst und Kalter Krieg in Nürnberg – Kunstausstellung zu 60 Jahre Bundesrepublik”

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>