KUNSTFREUNDE das Blog über Kunst, Künstler und Ausstellungen

Do Oktober 1st, 2009

Illustrative 2009 – Die Gewinner der jeweils zwei Eintrittskarten stehen fest

Jetzt ist es soweit. Die beiden glücklichen Gewinner der je zwei Eintrittskarten zur Illustrative Berlin 2009 stehen fest. Es haben sich insgesamt 10 Personen beteiligt. An alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein herzliches Dankeschön fürs Mitmachen. Und nicht traurig sein, dass das Losglück nicht überall anhalten konnte.

Folgende Teilnehmer haben gewonnen:

1. Sarah

und

2. Frank

Herzlichen Glückwunsch an den Gewinner und die Gewinnerin. Beide bekommen je zwei Eintrittskarten für die Illustrative 2009 in Berlin.

Für alle die nicht mitgemacht haben hier noch mal die kurze Vorstellung was die Illustrative eigentlich ist.

Die Ausstellung ist ein internationales Forum für zeitgenössische Illustration und Grafik. Mit über 600 Werken von mehr als 60 Künstlern zeigt die Ausstellung eine inspirierende Dichte an aktueller illustrativer und grafischer Kunst.

Bildquelle: Illustrative 2009

Zwei Wochen lang wird die Illustration gefeiert, neue Talente und Trends entdeckt, Meinungen ausgetauscht, progressive Technologien bestaunt und vergessene Stile wiederbelebt. Im Zentrum der Illustrative steht, neben Konferenzen, einem Filmprogramm und Partys, eine exklusive Ausstellung und Werkschau von 60 international bekannten Illustratoren; sie zeigt nicht nur die Qualität und Phantasie der neueren Grafik, sondern auch, wie die visuellen Einflüsse aus Grafikdesign, Illustration, Buchkunst, Comic, Concept Art oder Animation in das Feld der Kunst einbrechen und es beeinflussen.

Die Ausstellung läuft vom 16. Oktober bis zum 1. November 2009 in Berlin-Mitte in der Villa Elisabeth.

[ad#ad-fuer-beitraege]




hier kommentieren to “Illustrative 2009 – Die Gewinner der jeweils zwei Eintrittskarten stehen fest”

Dieser Beitrag wurde bislang nicht kommentiert.

Hinterlassen Sie eine Nachricht

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>